Mit dem Erhebungsbogen Version 2016 sind neue Anforderungen zur regelmäßigen Fortbildung auf dem Gebiet der Endoprothetik für Hauptoperateure und Senior-Hauptoperateure veröffentlicht worden. Für Hauptoperateure und Senior-Hauptoperateure ist der Besuch qualitativ hochwertiger Kursformate, die in spezifischer Weise auf die Anforderungen an das EndoCert-System abgestimmt sind und durch die in die EndoCert-Entwicklung integrierten wissenschaftlichen Gesellschaften gestaltet werden, verpflichtend.

Aufgrund der aktuellen Situation (Coronavirus COVID-19) werden viele Veranstaltungen vorerst abgesagt oder verlegt. Wir informieren Sie, so bald es möglich ist, über die neuen Termine.

Folgende Kursformate sind derzeit als Fortbildungsveranstaltung für Hauptoperateure und Senior-Hauptoperateure im Sinne der EndoCert Anforderungen anerkannt:

11.09.2020, Dortmund
3. Dortmunder Gelenksymposium – Innovationen in der Gelenkchirurgie
Weitere Infos

25.09.2020, Recklinghausen
Management periprothetischer Infektionen und deren Komplikationen
Weitere Infos

1. Vestisches Orthopädiesymposium

Management periprothetischer Infektionen sowie deren Komplikationen

Veranstalter:
Klinik für Orthopädie und spezielle orthopädische Chirurgie
Chefarzt Dr. med. L.C. Linke
Klinikum Vest GmbH - Standort Marl Paracelsus Klinik
Lipper Weg 11
45770 Marl

Tagungsort:
Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen – Vortagsraum St. Barbara
Dorstener Str. 151
45657 Recklinghausen

Fortbildungspunkte:
Über die Ärztekammer Westfalen Lippe - Akademie für medizinische Fortbildung
- 6 Punkte über Vorträge (Zertifizierung steht noch aus)
- 1 Punkt über Workshop (Zertifizierung steht noch aus)
Zertifizierung über EndoCert

Tagungsgebühr:
Frei für Mitglieder der Akademie der Akademie für ärztliche Fortbildung
20 Euro für Nichtmitglieder

Tagungsleitung/Ansprechpartner:
Dr. med. Marius Ambrock
Klinik für Orthopädie und spezielle orthopädische Chirurgie
Klinikum Vest - Standort Marl Paracelsus Klinik
45570 Marl
Tel.: 02365 – 90 2501 (Sekretariat – Frau Krol)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

19. - 21.11.2020, München
Munich Hip Meeting
Weitere Infos

20. - 21.11.2020, Halle (Saale)
OP-Workshop Periprothetische Frakturbehandlung – Techniken der Endoprothetik & Frakturosteosynthese
Weitere Infos


OP-Workshop Periprothetische Frakturbehandlung

Techniken der Endoprothetik & Frakturosteosynthese

Veranstalter:
BG Klinikum Bergmannstrost Halle gGmbH
Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
Merseburger Straße 165
06112 Halle (Saale)

Universitätsklinikum Jena
Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie
Erlanger Allee 101
07747 Jena

Universitätsklinikum Halle (Saale)
Department für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
Ernst-Grube-Straße 40
06120 Halle (Saale)

Wissenschaftliche Organisation:
Dr. med. Friederike Klauke Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
BG Klinikum Bergmannstrost Halle gGmbH
Merseburger Straße 165, 06112 Halle (Saale)
Phone: +49 345 132 6632
Fax: +49 345 132 6634

Anmeldung und Information:
Marianna Möller
Sekretariat der Leitenden Ärzte
Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
BG Klinikum Bergmannstrost Halle gGmbH
Merseburger Straße 165, 06112 Halle (Saale)
Phone: +49 345 132 6632
Fax: +49 345 132 6634

Veranstaltungsort:
Institut für Anatomie und Zellbiologie Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Große Steinstraße 52
06108 Halle (Saale)

Kursgebühr:
600,- € inkl. MwSt. „Early Bird“-Anmeldung bei Zahlungseingang bis zum 20.09.2020
650,- € inkl. MwSt. bei Zahlungseingang ab dem 21.09.2020

21.11.2020, Würzburg, neuer Termin aufgrund von COVID-19
Brennpunkt: „Hüftendoprothetik über den anterioren Zugang: Modeerscheinung oder zukünftiger Standard?“
Weitere Infos


Hüftendoprothetik über den anterioren Zugang:

Modeerscheinung oder zukünftiger Standard?

Veranstaltungsort:
Hörsaal der Orthopädischen Klinik im Zentrum für Seelische Gesundheit am König-Ludwig- Haus, Brettreichstr. 11, 97074 Würzburg

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. med. Maximilian Rudert,
Ärztlicher Direktor
Prof. Dr. Dr. med. Boris Holzapfel
Leitender Oberarzt Endoprothetik
Geschäftsführender Oberarzt

Organisation/Anmeldung:
M. Seuling, Tel. 0931/803-1121
Fax: 0931/803-1129
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

05. - 06.02.2021, Innsbruck, neuer Termin aufgrund von COVID-19
Das degenerative Kniegelenk
pdfProgrammflyer

AE-Veranstaltungen Juli - Dezember 2020
pdfVeranstaltungsübersicht


  • 2020

    13. - 14.03.2020, Münster
    Endoprothetikforum Münster

    13. - 15.02.2020, Berlin
    Endoprothetikkongress Berlin

    30.01. - 01.02.2020, Innsbruck/Österreich
    2nd Annual European Direct Anterior Approach THA Course

  • 2019

    15. - 16.11.2019, Wien
    Vinzenzgruppe Kongresstage Orthopädie

    22. - 25.10.2019, Berlin
    DKOU 2019 – Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie

    13.09.2019, Dortmund
    2. Dortmunder Gelenksymposium – Kniegelenk: Knorpelschaden, Meniskus, Gelenkersatz, Komplikationen, Revision

    06.07.2019, Würzburg
    Brennpunkt: „Periprothetische Infektionen“

    31.05. - 01.06.2019, München
    Komplexe Hüftchirurgie

    17. - 18.05.2019, Universitätsklinikum Mainz
    3. Rheinhessisches Orthopädie- und Unfallchirurgie Symposium (RHOUS)

    10.05.2019, Halle (Saale)
    OP-Workshop: Periprothetische Frakturbehandlung - Techniken der Endoprothetik und Frakturosteosynthese

    05. - 06.04.2019, Hamburg
    4. Wittenberger Thesentage

    22. - 23.03.2019, Münster
    Endoprothetikforum Münster

    14. - 16.02.2019, Berlin
    12. Endoprothetikkongress Berlin

    31.01. - 02.02.2019, Innsbruck/Österreich
    Inaugural ICJR European Direct Anterior Approach THA Course

    25. - 26.01.2019, Hildesheim
    Masterclass Endoprothetik 2019

  • 2018

    23. - 26.10.2018, Berlin
    DKOU 2018 – Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie

    21.09.2018, Klinikum Dortmund
    Dortmunder Gelenksymposium 2018

    07. - 08.09.2018, Bremen
    3. Bremer Endoprothetik Symposium

    06. - 08.09.2018, Berlin
    DGOOC Kurs – Hüfte

    08. - 09.06.2018, Wien
    Wiener Hüftmeeting

    01. - 02.06.2018, Halle (Saale)
    OP-Workshop Periprothetische Frakturbehandlung - Techniken der Endoprothetik & Frakturosteosynthese

    11. - 12.05.2018, Mainz
    2. Rheinhessisches Orthopädie- und Unfallchirurgie-Symposium

    04. - 05.05.2018, Augsburg
    3. Wittenberger Thesentage

    21.04.2018 - Asklepios Klinikum Bad Abbach
    Symposium Update Knieendoprothetik – Trends und Kontroverses

    16. - 17.03.2018
    Endoprothetikforum Münster

    15. - 17.02.2018, Berlin
    DGOOC Kurs – Knie

    22. - 24.02.2018, Berlin
    Endoprothetikkongress - (EKB 2018)

    26. - 27.01.2018, Frankfurt/M.
    Unikondylärer Kniegelenkersatz – 2. Internationales Symposium

  • 2017

    15. - 16.12.2017, Neuss
    19. UpDate Orthopädie & Unfallchirurgie - Das Hüftgelenk

    21. - 23.09.2017, Berlin
    Hüftkurs der DGOOC Spezielle Orthopädische Chirurgie

    15. - 16.09.2017
    Kölner Hüfttreff

    15. - 16.09.2017, Paracelsus-Klinik Bremen
    Endoprothetik Symposium 2017

    15. - 16.09.2017, Regensburg
    4. Internationales Regensburger Gelenk-Symposium

    12. - 13.05.2017, München
    Komplexe Hüftchirurgie

    10. - 11.03.2017, Münster
    Endoprothetik Forum Münster

    09. - 11.03.2017, Berlin
    Kniekurs der DGOOC Spezielle Orthopädische Chirurgie

    16. - 18.02.2017, Berlin
    Endoprothetikkongress Berlin (EKB 2017)

  • 2016

    06. - 09.09.2016, München
    12th Congress of the European Hip Society (EHS)

    11. - 12.03.2016, Münster
    Endoprothetik Forum Münster

    07. - 12.02.2016, Pontresina
    AFOR Kurs für Ärzte

Eine Initiative der DGOOC

dgooc modul

Mit Unterstützung von:

ae modul
AE
bvou modul
BVOU
dgu modul
DGU

In Kooperation mit:

eprd modul
Um die Website optimal gestalten und Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. > Zur Datenschutzerklärung